Seite wählen

April, 2019

18Apr19:00DORFKINDER: Jonathan BuhlIdentität, Geopolitik, Zukunft: Warum die Europawahlen 2019 wichtig sind19:00

Event Details

Identität, Geopolitik, Zukunft: Warum die Europawahlen 2019 wichtig sind

Ein Gedankenspaziergang mit Jonathan Buhl

 

Die Europawahlen stehen in diesem Mai an und man möchte eigentlich nichts mehr davon hören: Lobbyismus in Brüssel, Griechenland- und Finanzkrise, undurchsichtige Entscheidungsstrukturen, Brexit … Warum genau ist es nochmal gut, dieses Europa?

Dieser Frage wird der Politikwissenschaftler und Philosoph Jonathan Buhl an seinem Vortragsabend aus der Reihe DORFKINDER am Gründonnerstag im Dorftreff Gehrda nachgehen. Aufgewachsen ist er in Rüsfort, lebt mittlerweile in Hamburg, aber ist vor allem viel unterwegs. Als Politikberater reist Jonathan Buhl um die Welt und beschäftigt sich, nicht nur wissenschaftlich, mit dem Thema der europäischen Demokratie. Was sind Stärken und Schwächen von Gemeinschaften und was bedeutet die europäische Idee in Zeiten geopolitischer, technologischer und gesellschaftlicher Umbrüche? In seinem Vortrag wirft er einen Blick auf die europäische Geschichte, Gegenwart und Zukunft, welche Rolle Identität und Geopolitik dabei spielen, und darauf, welche Optionen wir als Bürger haben, unsere Zukunft mitzugestalten: nämlich durch Wahlen.

Time

(Donnerstag) 19:00

Kommentar absenden

X